Hoffnung Wanne | Performancerundgang



Flucht vor der eigenen Familie und einem religiösen Korsett; Verfolgung durch ein politisches Regime; Fremdbestimmtheit durch Behinderungen; Verzweiflung darüber, nicht in ein binäres Geschlechtersystem zu passen – HOFFNUNG WANNE erzählt die Geschichten von vier Frauen und davon, welche Bedeutung das „Prinzip Hoffnung“ in ihrem Leben hat.

 

Aus Interviews mit diesen außergewöhnlichen Frauen sind Texte, Schauspiel- und Tanzperformances entstanden, die als künstlerisch-performativer Rundgang umgesetzt wurden. Die Zuschauer*innen werden durch Ladenlokale und Hinterhöfe geführt und treffen auf Performerinnen aus den Sparten Schauspiel, Tanz und Physical Theatre, die Einblicke in die intimen Hoffnungs_Räume dieser Frauen geben.

 

Einer der der Spielorte wird von Menschen aus dem Quartier gestaltet, die an dem Workshop „Hoffnungsträger*innen Wanne“ teilnehmen.

  

HOFFNUNG WANNE ist eine Adaption der Arbeit YOU CAN VISIT ME, die im August 2019 im Dortmunder Borsig-Quartier Premiere feierte. 


TERMINE
27.09.2019, 19 Uhr
28.09.2019, 14 Uhr und 19 Uhr


TREFFPUNKT
Kreativ.Quartier Wanne Hallenbad
Heinestraße 1
44649 Herne

KARTENRESERVIERUNGEN UND -VERKAUF
per Mail an vier.D@online.de oder unter Tel. 0176 46034717


EINTRITT
Early bird (Überweisung bis zum 06.09.): 10 Euro / 7 Euro (erm.)
Vorverkauf: 12 Euro / 9 Euro (erm.)
Abendkasse: 14 Euro / 11 Euro (erm.)


Nicht alle Orte des Rundgangs sind barrierefrei. Genauere Informationen auf Anfrage. 


Hoffnungsträger*innen Wanne | Workshop



Ein Workshop rund um Hoffnung, der den Raum - und uns? - verändert!

Welche Hoffnung hast du? Was erhoffst du dir von deiner Stadt? Wie können wir unsere Gedanken, Gefühle, Erlebnisse und Bedürfnisse kreativ in einer

Raumgestaltung zeigen?

 

Im gegenseitigen Interview kommen wir unseren ganz persönlichen Geschichten und Hoffnungen auf die Spur. Anschließend entdecken wir spielerisch die Gemeinsamkeiten und entwickeln aus diesen konkrete Ideen für unsere eigene Raumgestaltung. Hierbei experimentieren wir mit unterschiedlichsten Materialien, Texten und Bildern.

 

Der von uns gestaltete Raum wird Ende September 2019 öffentlich präsentiert und dient dabei als Ausgangspunkt für das den künstlerisch-performativen Rundgang  “Hoffnung Wanne”.


TERMINE

Gruppe 1 (20-27 Jahre):

Samstag, den 14.09.2019, 10-16.30 Uhr

Sonntag, den 15.09.2019, 10-14.30 Uhr


Gruppe 2 (14-20 Jahre):

Samstag, den 21.09.2019, 10-16.30 Uhr

Sonntag, den 22.09.2019, 10-14.30 Uhr

gemeinsamer Workshop-Abschluss

(beide Gruppen):

Mittwoch, den 25.09.2019, 17-20 Uhr

PRÄSENTATION | AUSSTELLUNG

Do., den 26.09.2019, bis So., den 29.09.2019

 

Mittwoch, 25.09.2019, 20-22 Uhr (Vernissage)

Donnerstag, 26.09.2019, 15-20 Uhr

Freitag, 27.09.2019, 15-20 Uhr

Samstag, 28.09.2019, 13-20 Uhr

Sonntag, 29.09.2019, 13-19 Uhr

 

ORT

Kreativ.Quartier Wanne Hallenbad

Heinestraße 1, 44649 Herne-Wanne

 

ANMELDUNG

Tel. 0157 52530089 oder

kontakt@valeriealineseela.com

Dieser Workshop wird kostenfrei angeboten.



GEFÖRDERT VON

IN KOOPERATION MIT